Landesjägertreffen in Wunsiedel

Liebe Jägerinnen und Jäger,

am 03. Juni 2017 war unsere Kreisgruppe beim Landestreffen Junge Jäger in Wunsiedel vertreten. Es konnten interessante praktische Seminare besucht werden, wie über die Nachzucht und Auswilderung von Fasan und Rebhuhn sowie über Moderne Fangjagd, sowie zum Thema Wildlebensraumberater – Ansprechpartner für Landwirte, Jäger und Jagdgenossen. Zudem haben wir am Seminar über das Ansprechen von Schalenwild mit anschließender “Abschlussprüfung” teilgenommen. Hier konnte unsere Kreisgruppe mit dem besten Ergebnis glänzen. Als ersten Preis verliehen die Organisatoren eine Einladung zu einer Promidrückjagd im Fichtelgebirge. Hierzu nochmals meinen herzlichen Glückwunsch!

 

Beim gemeinsamen Mittagessen und abendlichen Beisammensein konnten wir interessante Gespräche führen und tolle neue Bekanntschaften schließen. Leider hatten wir bei der abendlichen Tombola kein Losglück mehr.

 

Auch nächstes Jahr ist wieder ein Landestreffen der Jungen Jäger geplant. Sobald wir die Einladung erhalten, werden wir diese wieder bekannt geben und hoffen auf eine erneut rege Teilnahme.

 

Waidmannsheil

Andreas Geilersdörfer – Jugendbeauftragter

 

Anbei Bilder vom Treffen

Bildquelle: W. Robl